Söckchen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Weiteres
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Anabel
   Sockstteet
    Regina Regenbogen
   Flinke Nadel
   handgefärbt
   Karins Seite
   Handarbeitsclub
   Wollschaf
   Stricksusl
   Strickblogger
   Syllimis Sockenschublade
   Angelas Strickblog
   Auch Fischle strickt
   Strickeria

adopt your own virtual pet!


http://myblog.de/anjalotta

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 23/2004
Hast du Lieblingsdesigner? Welcher Stil gef?llt dir am besten?

Da ich in der letzten Zeit eigentlich nur Socken gestrickt habe, und erst im Winter wieder mit Raglan und jetzt eben mit Chevron und Shapely mal wieder was gr??eres stricke, habe ich keinen Lieblingsdesigner.
Ich mag sehr gerne Z?pfe, e?nfach zu strickende Farbwechsel, und nat?rlich alles was schnell geht. So ?"pfriemelige" Sachen, an denen man ewig rumt?fteln mu? und bei denen ich nicht fernsehschauen kann, mag ich nicht.
2.6.04 09:36


Nun ja, das ist ja furchtbar, ich komme nicht zum Stricken, mu? st?ndig am Computer rumsitzen und Strickseiten lesen. Habe mir schon ein neues Projekt ausgesucht, nach dem Shapely, das bei meiner Computersucht wahrscheinlich nie fertig wird. Es soll die Tina werden,( Anleitung von Berocco), fand diese Anleitung als ich die von Paulina suchte. Tina sieht klasse aus und ist f?r mich gut zu stricken, vor allem ist die englische Anleitung f?r mich verst?ndlich. Paulina hat mir auch sehr gut gefallen, erscheint mir aber doch zu schwer f?r mich.
So, jetzt mache ich mich mal sch?n und dann gehts auf zu einem Stadtbummel durch Passau. War schon lange nicht mehr bummeln. Besonders freue ich mich auf ein Gesch?ft, es hat neu aufgemacht und nennt sich die Sch?fchenwerkstatt. Dann mal bis demn?chst.
3.6.04 09:47


Nun ja, zwecks Sp?tdienst komme ich einfach nicht zu stricken. Am Mittwoch habe ich dann frei, da wird sicher was gehen, obwohl, vielleicht traue ich mich dann mal an das Seifensieden. Die Zutaten habe ich ja alle schon zuhause. Bin ja mal gespannt. Habe noch ein paar Rosenbl?tter ?brig, bin am ?berlegen ob ich die nicht abkoche und das Wasser dann f?r die Lauge nehme, es ist dann sch?n rot und riecht gut. M??te ja eigentlich klappen.
Ich habe n?mlich vor ein paar Tagen Rosengelee gemacht, da werden die Rosenbl?ten auch kurz aufgekocht und dann abgeseiht, es riecht wunderbar. Es ist allerdings durch den Gelierzucker etwas s?? geworden, mu? mir da f?r n?chstes Jahr was anderes ?berlegen.
7.6.04 21:49


Halli, hallo,
hat uns doch das letzte Gewitter wieder erwischt. Das Modem war mal wieder kaputt wegen ?berspannung. Aber jetzt haben wir erst mal ein externes Modem, bis das Andere geliefert wird. Das letzte Modem bekamen wir letzten August. Die Gewitter hier sind echt wahnsinn, irgendwas ist immer kaputt danach, letztes Jahr eben das Modem und dann das Telefon. Bei einem Nachbarn schlug der Blitz in den Kamin ein.
Bin am ?berlegen ob ich noch den Rasen m?he, bevor der Regen wieder einsetzt, ich denke ich werde gleich anfangen. Heute werde ich noch mal Holunderbl?ten pfl?cken gehen, habe endlich das Rezept f?r Holundersirup, von einer Kollegin. Gestern habe ich die ersten 7Liter abgef?llt. Er schmeckt superlecker. In der K?che haben wir einen Granderanschlu? am kalten Wasser, deswegen trinke ich viel Leitungswasser, da ist so ein Sirup schon eine leckere Beigabe.
Zum Stricken habe ich momentan nicht so die Lust, das Shapelyvorderteil ist fertig, aber das R?ckenteil wird noch dauern.
Werde jetzt mal zum Rasenm?hen gehen, also bis bald.
16.6.04 10:35


Heute habe ich gleich mal zu gar nichts lust, gestern abend wurde n?mlich unsere Mieze Molly ?berfahren. Sie hatte nur eine leichte Verletzung am Fell, aber trotzdem war sie tot. Wir sind sehr traurig dar?ber. Unser gro?er Kater wollte nat?rlich heute gleich wieder raus und wir konnten ihn nicht im Haus halten, er ist es nun mal von ganz klein an gewohnt, allerdings hat er mehr Angst vor Autos als es Molly hatte und er l?uft nicht an die nahegelegene Stra?e, aber ich mache mir trotzdem immer Sorgen . Goliath wurde ja bei uns geboren und bleibt nur im Haus, er hat massenhaft Spielzeug, und fetzt immer hin und her. Manchmal, wenn er so aus dem Fenster schaut, tut er mir schon leid, aber er hat Angst drau?en, f?ngt sofort zu zittern an. Ich habs schon ausprobiert, anscheinend f?hlt er sich drinnen wohler.
Ja Molly und Mikey haben wir vom Bauernhof, sie waren das Rausgehen schon so gewohnt und Molly wurde in letzter Zeit vermehrt an der Stra?e gesehen, es war also zu erwarten. Trotzdem sind wir sehr traurig, tr?sten uns aber damit, da? sie immer Spa? hatte drau?en und M?use und Eidechsen fangen konnte.
17.6.04 11:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung