Söckchen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Weiteres
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Anabel
   Sockstteet
    Regina Regenbogen
   Flinke Nadel
   handgefärbt
   Karins Seite
   Handarbeitsclub
   Wollschaf
   Stricksusl
   Strickblogger
   Syllimis Sockenschublade
   Angelas Strickblog
   Auch Fischle strickt
   Strickeria

adopt your own virtual pet!


http://myblog.de/anjalotta

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Halli, hallo,
mu? mich mal wieder melden. Habe mal wieder keine Zeit zum Bloggen, obwohl ich gerade an einem Pulli stricke und doch hin und wieder Zeit h?tte. Habe mir runtergesetzte Wolle gekauft, vor zwei Wochen, da es Restposten waren, aber sie sieht super aus. Fotografiert h?tte ich sie schon, aber wie ging das wieder mit den Bildern? Mu? mal wieder ?ben.
Unserem Kleinen geht es nicht so m?chtig, hat sich bei der NabelOP wohl die Rotaviren( Brechdurchfall) geholt. Jetzt trinkt er nicht mehr und ich mu? ihn ?ber Sonde ern?hren. Gott sei Dank bin ich Kinderkrankenschwester und kann das alles zu Hause machen. Diese bl?den Viren machen den Kleinen ziemlich zu schaffen und das oft 2-3Monate. Nun ja, 2 Monate haben wir ja bald geschafft. Wenigstens hat er nicht mehr so starke Bauchschmerzen, er hat sehr gelitten und ich mit ihm. Es flossen viele Tr?nen. Da freut einem ja das Leben nicht mehr, wenn der Zwerg so leiden mu?. Aber ich denke das Schlimmste ist ?berstanden, jetzt mu? er blo? wieder anfangen zu trinken.
So das wars erst mal wieder von mir, versuche jetzt doch noch die Bilder einzustellen.
Bis bald Anja
10.2.05 20:06




Das ist also mal Bild eins, schwitz. War gar nicht so einfach. Wird ein Pulli, farbenverteilung wei? ich noch nicht genau. Ich hoffe man kann ein bisschen was erkennen.
10.2.05 20:38




Das wird ein dicker Winterpulli, allerdings werde ich die ?rmel und den Kragen( es wird ein Rollkragen) andersfarbig stricken, da die Wolle nicht reichen wird. Sieht dann etwa so aus als w?re der K?rper ein Pullunder. Ich hoffe, Ihr versteht was ich meine.Is ja riesig geworden das Bild, aber wie war das wieder mit dem Kleiner machen, bei dem andren gings doch auch. Gruml
10.2.05 20:42


So das R?ckenteil meines ersten Pullis ist fertig, das Vorderteil zu H?lfte, ich hoffe es heute abend fertig zu kriegen. Dann werde ich mich mal nach passender Wolle f?r ?rmel und Kragen umschauen gehen.
Vielleicht finde ich auch sch?ne wei?e Wolle, habe letztes Jahr gelesen, da? viele von Euch mit Ostereierfarbe gef?rbt haben. M?chte ich diesmal auch ausprobieren, jetzt gibts ja wieder Farbe. Eure Ergebnisse haben mir gut gefallen. Vielleicht kann mir ja mal jemand bei Gelegenheit erkl?ren, wie das geht. W?re sch?n, sonst mu? ich mich da allein durchwurschteln. Unser Zwerg schl?ft gerade. Gott sei Dank geht es ihm besser, aber trinken will er halt nicht. M?ssen wohl jemanden finden, der uns hilft, damit er mal wieder selbst isst. Aber es soll in M?nchen recht erfahrene Leute daf?r geben. Diese Zeit geht auch vorbei, Augen zu und durch.^
Das Wetter zeigt sich auch von der besten Seite, es schneit und st?rmt, also k?nnen wir wieder nicht raus. Es wird Zeit, da? der Fr?hling kommt, mir reichts langsam.
Dann bis demn?chst,
sch?nen Sonntag, Anja
13.2.05 12:18


Tja, mit Stricken war dann doch nicht viel, letzte Woche. Meine M?nner hatten Husten und Schnupfen. Gott sei Dank geht es ihnen jetzt wieder besser und es war nicht die schwere Grippe, die jetzt gerade umgeht. Daf?r ist mir heute hei? und kalt und es kratzt etwas im Hals. Haben sie mich wohl angesteckt, die Beiden.
Im Real habe ich sch?ne wei?e Wolle f?r Socken gekauft, jetzt fehlt nur noch die Ostereierfarbe und die Anleitung zum F?rben. Kannst Du mir wohl helfen Karin,bitte??? Bin ja mal gespannt.
So, jetzt gehts ab ins Bett, gute Nacht!
21.2.05 20:55





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung